20. Juli 2019

Val d’Isère

Val d‘Isère

Live-Erlebnis FIS Ski Weltcup-Rennen und vielfältiger, schneesicherer Pistenspaß sowie Bergdorf-Stimmung

Val d’Isère auf 1850 m bietet seinen Skifahrern ein Skigebiet mit 300 Pistenkilometern. Die Abfahrten sind vielfältig, sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene, die Skilifte modern und die Aussicht auf das Bergpanorama imposant. Dank seiner Lage und seines Schneeateliers hat Val d’Isère garantiert Schnee vom ersten bis zum letzten Tag der Saison (25.11.17-01.05.18). Nach dem Skifahren lässt sich das einzigartige Flair des Bergdorfs beim Bummeln in der Altstadt mit seinen zahlreichen Cafés und Geschäften genießen.

Spätestens seit den Olympischen Spielen 1992 ist der Ski-Ort Val d’Isère weltberühmt. Dennoch behielt das mitten in den Bergen gelegene Dorf bis heute seinen ursprünglichen, urigen Charme. „Ein Skiort mit Seele“ – und auch eine Reihe an Neuerungen sowie Events bereichert hier den Ferientag:

Val d‘Isère
© OT Valdisere

NEUHEITEN
In den gesamten französischen Bergen wurden umfassende Investitionen getätigt, um die Schneesicherheit zu garantieren. Damit ist sorgenfreies Skifahren bei ausreichenden Schneehöhen sicher. In Val d’Isère zum Beispiel wird der Einsatz von Kunstschnee auf der Piste „Santons“ ausgeweitet. Die Gesellschaft der Liftanlagen „Val d’Isère Téléphériques“ erhält übrigens das Zertifikat „Green Globe“. Es ist das erste weltweite Programm für nachhaltige Entwicklung im Tourismusbereich. Das Skigebiet erhält diese Auszeichnung für sein fortschrittliches Umweltmanagement.

Val d’Isère bringt seine Skilifte stets auf den neuesten Stand. Die neue gemütliche Zone für Anfänger auf Solaise mit der neuen, hochmodernen Gondel „Télécabine de Solaise“ mit WLAN und beheizten Sitzen war ein voller Erfolg im letzten Winter. Dieses Jahr wird der Sessellift „Datcha“ durch einen kuppelbaren 4-er Sessellift ersetzt. Und nicht zu vergessen: Die Anfängerpiste „Sunny“ bringt Skifahren auf spielerische Weise und vor einem atemberaubenden Panorama näher! Überraschen dürfte der Anblick eines Briefkastens mitten im Pistengebiet. Ab dieser Saison können die Wintersportler ihre Postkarten direkt von der Piste aus verschicken – spezielle Briefmarke inklusive.

Das Bergdorf präsentiert eines der größten Immobilienprojekte der französischen Skiorte: Von Herbst 2017 bis Anfang der Wintersaison 2022 werden 200 Millionen Euro in die Renovierung eines ganzen Viertels investiert. 900 zusätzliche Betten werden durch dieses neue Zentrum am Fuße der Skipisten geschaffen.
www.valdisere.com/en/coin-de-val/

Das Avancher-Hotel wurde nach 60-jährigem Bestehen im Sommer 2017 komplett neu erbaut. Frédéric Monneret und sein Team bieten den besten Mix zwischen einer gemütlichen und herzlichen Atmosphäre sowie modernen Komfort und Dienstleistungen. Die 37 Zimmer von 24 bis 61m² und die Küche des Hotels bieten alles, was das Herz eines Urlaubers begehrt.
www.avancher.com

Val d‘Isère
Val d‘Isère © Val d‘Isère Tourisme Andyparant.com

EVENTS
9. – 17. Dezember 2017
62. „Critérium de la première neige“, FIS Ski Weltcup
Die besten Skifahrer der Welt treffen bei diesem FIS Ski Weltcup-Rennen aufeinander. Vom 9. bis 10. Dezember können Sie die Herren auf der berühmten „Face de Bellevarde” und die Damen vom 16. bis 17. Dezember auf der „Oreiller-Killy“ Piste bestaunen.

Januar und März 2018
25. Festival Classicaval
Bei diesem klassischen und unumgehbaren Event der Wintersaison in zwei Teilen kommen Liebhaber und einzigartige Künstler der klassischen Musik in der Barockkirche Saint-Bernard de Menthon zusammen.

März 2018
6. Val d’Isère Winter Golf
Das Manchet-Tal in seinem prächtigen Schneedekor verwandelt sich während diesem außergewöhnlichen Golfturnier in ein 9-Loch-Platz für insgesamt 40 Teams! Die Gelegenheit, die größten Spitzengolfer in einer tollen Atmosphäre kennenzulernen. Das Winter Golf ist Partner der Ryder Cup 2018.

Mehr Informationen unter:
www.valdisere.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.