24. August 2019

Skiparadies Zauchensee

Skiparadies Zauchensee

Ski & Fun für Groß und Klein

Parallelslalom, Funslope, 3D-Brille & Co sorgen im Skiparadies Zauchensee für jede Menge Abenteuer auf der Piste

Die einen freuen sich auf Familypark und Funslope, produzieren coole Skimovies im Parallelslalom oder erobern das Skigebiet mittels interaktiver Datenskibrille. Die anderen genießen Abfahrten im Powder und relaxen anschließend auf der Sonnenterrasse von Gamskogelhütte oder Weltcuparena. Ob sportlich oder gemütlich – das Skiparadies Zauchensee begeistert mit Ski & Fun für jedermann.

Skiparadies ZauchenseeFilm ab für Slalomkünstler und Freestyler
Beim Riesentorlauf auf der Kogelalm, mit coolen Jumps in der Funslope am Gamskogel II oder im knallharten Wettkampf im Parallellslalom am Seekarlift: Gleich drei Skimoviestrecken warten in Zauchensee auf ihre Hauptdarsteller. Vom Starthäuschen bis über die Ziellinie begleiten die Kameras das Abenteuer. Über das Skiline-Portal geht es anschließend zum Video, das noch auf der Piste gepostet oder später zuhause am Flatscreen gezeigt werden kann. Den perfekten Schnappschuss vor traumhafter Bergkulisse gibt es an den Skiline-Photopoints am Rosskopf oder Gamskogel II. Über eines der Skiline-Terminals in der Weltcuparena, am Highport in Flachauwinkl oder über www.skiline.cc können die Bilder jederzeit geteilt und verschickt werden. Den Skiurlaub für die Ewigkeit festhalten kann man auch an den „Liebesherzen“, die ein Mitarbeiter der Bergbahnen Zauchensee mit viel Liebe geschmiedet hat. Zu finden sind sie an den Bergstationen der 8er-Rosskopfbahn, der Gamskogelbahn II sowie an der Kemahdhöhe in Radstadt/Altenmarkt.

„Sie haben Ihr Ziel erreicht“
Wer den Weg zu den besten Skimoviestrecken oder den schönsten Aussichtspunkten auf keinen Fall verfehlen möchte, kann sich an einer Abfahrt mit der interaktiven Datenskibrille versuchen. Die Smart Ski Goggle gibt es für 19 Euro pro Tag bei Intersport Schneider in Zauchensee. Zusätzlich zur Navigationsleistung – inklusive kurzfristig gesperrter Pisten oder Wege – weist die Brille im untersten Teil des rechten Brillenglases auf besondere Aussichtsplätze oder die nächste Hütte hin, macht Wettervorhersagen und misst die Geschwindigkeit.

Skiparadies ZauchenseeSpeedboost für die Großen, Kidsrun für die Kleinen
Neben der Skimovie-Funslope am Gamskogel sorgt die Funslope Königslehen im benachbarten Radstadt/Altenmarkt mit 6 Meter langem Speedboost, Wellen, Steilkurven und einem 7 Meter langen Tunnel für Begeisterung bei Freestyle-Fans. Der Beginnerpark und der Kidsrun im Kidspark Fichtelland bieten den perfekten Playground für den Nachwuchs. Spaß haben und Leidenschaft für den Skisport wecken: Dafür ist auch Zauchi‘s Kinderland ideal. Hier lockt ein Abenteuer-Parcours mit überdachtem Zauberteppich, Reifenkarussell, Bubble-Bahn und Tellerlift. Dabei wird der Nachwuchs von geschulten Mitarbeitern betreut. Für die etwas älteren Kids gibt es den Familypark Rosskopf – mit Kickern, Spine, Mushroom und verschiedenen Boxes ein perfektes Set-Up für alle Rookies auf dem Weg zum Snowpark-Profi.

Auf der Weltcuppiste abfahren wie die Profis
Adrenalin schnuppern und Speed pur erleben: Mit dem Schrägaufzug „Weltcup-Express“ geht es zum Startpunkt der Weltcuppiste am Gamskogel auf knapp 2.200 Meter Höhe, dem höchsten mit einem Lift erreichbaren Ausflugspunkt in der Salzburger Sportwelt. Der Blick nach unten macht schnell deutlich, warum der Starthang ausschließlich den Profis vorbehalten ist. Doch auch ohne den rund 70 Prozent steilen Starthang ist eine Abfahrt auf der Weltcuppiste ein einzigartiges Erlebnis, das beim Europacup der Damen vom 15. bis zum 19. Januar 2018 auch wieder die schnellsten Nachwuchs-Skiläuferinnen beeindrucken wird.

Skiparadies ZauchenseeWenn die Piste swingt und der Zweite gratis fährt
Special Weeks und Angebots-Highlights für den Winter im Skiparadies Zauchensee Ein bunter Wintermix mit Highlights für jeden Geschmack: Auch 2018 bringt die New Orleans Dixielandband die Pisten im Skiparadies Zauchensee wieder eine ganze Woche lang zum Swingen. Genießer kommen bei der Ski- und Weingenusswoche mit dem höchsten Bauernmarkt der Alpen auf ihre Kosten und auf alle Skifans, die gerne im Doppelpack verreisen, wartet die legendäre Ladies Week. Dazu gibt es tolle Arrangements mit Gratis-Skipässen und attraktive Angebote für den Osterfamilienurlaub.

4=3 und Sixty Plus: Packages für Kurzurlauber und Junggebliebene
Vier Tage Unterkunft und 4-Tage-Skipass zum Preis von drei: Das Package 4=3 sorgt bei allen 1998 oder früher Geborenen für den perfekten Kurzurlaub im Schnee. Das Angebot gilt in ausgewählten Gastbetrieben von Anfang Dezember bis 23.12.2017 sowie an verschiedenen Terminen im Januar, März und vom 05.04.2018 bis Saisonende. Für Pistenfans ab Jahrgang 1958 gibt es das „Sixty Plus Package“, mit dem bei der Buchung von 7 Nächten der 6-Tage-Skipass bereits inklusive ist. Gültig ist das Angebot noch bis Weihnachten sowie vom 31.03. bis 08.04.2018.

Skiparadies ZauchenseeMini‘s Week: 1 Woche Skiurlaub für kleine Wintersportler für nur 100 Euro
Während der Mini‘s Week vom 13.01. bis 27.01.2018 gibt es zum zweiten Mal nicht nur ein umfangreiches Programm der Skischulen, sondern vor allem ein unschlagbares Angebot der Hotels und Gastbetriebe: Kinder bis sechs Jahre übernachten für nur 100 Euro eine Woche lang im Zimmer der Eltern, Großeltern oder eines alleinerziehenden Elternteils – Kinder-Skikurs, Skiverleih und 6-Tage-Skipass bereits inklusive. Ideal für Familien mit Kindern ist auch die benachbarte Skischaukel Radstadt/Altenmarkt mit breiten, übersichtlichen Pisten.

Ski- und Weingenusswoche: G‘scheit Skifahren und Genießen
Frühjahrs-Skifahren in Zauchensee während der Ski- und Weingenusswoche vom 10.03. bis 17.03.2018 und Schlemmen beim höchsten Bauernmarkt der Alpen – mehr Genuss geht wirklich nicht. Direkt an den Pisten locken regionale Spezialitäten und unten im Tal warten Highlights wie der ATOMIC X-Perience Ladies Day am 11.03. oder die Weinverkostung in der Weltcuparena Zauchensee am 15.03.2018. In den für diesen Zeitraum gültigen Ski amadé Genusspackages sind 7 Übernachtungen mit Halbpension sowie der 6-Tage-Skipass enthalten.

Dixieland und Ladies Week: Pulverschnee, Swing, Catwalk und 1 Skipass geschenkt
Nach wie vor ein Klassiker: In diesem Winter sorgt die Ladies Week vom 17.03. bis 24.03.2018 für beste Stimmung auf den Pisten und daneben. Abfahrtsspaß, Skitests und Guidings, Partys, Konzerte, die Modenschau von Steiner 1888 am 20.03. in der Weltcuparena, Hüttenabende, Fackelwanderungen und spezielle Skiparadies ZauchenseeSpa-Angebote in den Hotels garantieren einen abwechslungsreichen Skiurlaub. Und das zu besten Konditionen, denn bei Buchung eines Wochenpaketes im Doppelzimmer gibt es vom Beherberger einen 6-Tage-Skipass geschenkt.
Vom 17.03. bis 24.03.2018 ist zugleich Dixieland Week in Zauchensee. In vielen Skihütten und Hotels begeistert die New Orleans Dixielandband dann Musikfans und Skigäste.

Osterfamilienaktion: Skispaß spezial für Groß und Klein
Da freuen sich Eltern und Kinder gleichermaßen: Bei der Osterfamilienaktion ab 17.03.2018 bis Saisonende fahren Kinder bis 15 Jahre gratis, wenn mindestens ein Elternteil einen 6-Tage-Skipass erwirbt. Dazu gibt es jede Menge Unterhaltung auf und neben der Piste.
Die perfekte Unterkunft bieten die Familienspezialisten von Ski amadé.

Weitere infos im Internet unter www.zauchensee.at

Termine & Special Weeks
Mini’s Week 13.01. bis 27.01.2018
Europacup der Damen 15.01. bis 19.01.2018 Abfahrt und Super-G
Ski- und Weingenusswoche 10.03. bis 17.03.2018 mit Weinkostenverkostung in der Weltcuparena am 15.03.2018
ATOMIC X-Perience Ladies Day 11.03.2018
Dixieland Week & Ladies Week 17.03. bis 24.03.2018 mit Modenschau Steiner 1888 in der Weltcuparena am 20.03.2018
Osterfamilienaktion 17.03.2018 bis Saisonende

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.