16. September 2019

Zillertal Arena News

Zillertal Arena

Das größte Skigebiet im Zillertal bietet nicht nur 143 Pistenkilometer mit 52 Seilbahnen und Liften, sondern auch mehr Zusatzangebote auf und abseits der Piste für Groß und Klein, als jedes andere Skigebiet in Österreich – kostenlos inkludiert im regulären Skipass!

Auf fünf SkiMovie-Strecken & vier SpeedCheck-Strecken kann man seine Abfahrtfilmen und die Geschwindigkeit messen lassen. An den vier Arena Photopoints kann man kostenlos unvergesslicheUrlaubsmomente mit einer vor Ort installierten Kamera festhalten und sich dieBilder digital zuschicken lassen. Alle diese Zusatzangebote werden in einerChallenge, den Arena Champions, zusammengefasst. Jeder, der mindestens 6 von 13Arena Champions Stationen absolviert, erhält das kostenlose „Champions Book“ – ein digitales Photoalbum mit tollen Erinnerungen für zuhause!

Wer seinen Freunden vom einzigartigen Skitag in der Zillertal Arena berichtenwill, kann Sie sich gleich vor Ort mit dem kostenlosenW-Lan verbinden, sich auf www.skiline.cc/zillertalarena mit seiner Skipassnummerregistrieren und schon erhält man sein persönlichesHöhenprofil, die SkiMovie-Videos,die SpeedCheck-Fotos und das Arena Champions Book direkt auf das eigeneSmartphone – natürlich „all inclusive“ im Skipass.

Auch das große Angebot für sportlicheArena-Besucher sucht seinesgleichen: die HöhenFresser-Tour bietet mit1.930 Höhenmetern Pistenspaß pur – und das auch noch in einem Stück befahrbar! DieTalabfahrt Zell am Ziller ist damit österreichweit die Piste mit dem größtenHöhenunterschied und macht ihrem Namen alle Ehre. Weiter geht`s in den Arena Snowparks – dort finden Skifahrerund Snowboarder alles, was das Freestyler Herz begehrt. Abwechslungsreiche Parks(der Action-Park Kreuzwiese, der Snowpark Gerlos und der Funpark in Hochkrimml)mit verschiedenen Fun Runs für Kids & Erwachsene und ein Bagjump sind nurdie Spitze des Eisbergs!

Zillertal Arena
© Hannes Sautner

„Wir wollen unseren Gästenunvergessliche Tage in unserer traumhaften Bergwelt bieten. Neben den höchstenStandards in Sachen Pistenpräparierungen und Bahnen, ist es uns seit Jahrenauch ein Anliegen, unser Motto „Spaß fürdie ganze Familie“ am Berg auf und abseits der Pisten mit vielen kostenlosen Zusatzangeboten in die Tatumzusetzen!“, so Zillertal Arena Marketing-Leiterin AnnemarieKröll.

Doch es gibt noch andere Arten, um die Winterlandschaft der Zillertal Arenazu erleben. Das neue Schneevergnügen im Skigebiet Gerlosstein heißt Snowtubing. Auf einer speziell dafürpräparierten Strecke mit eigenem Lift ganz in der Nähe der Bergstation derGerlossteinbahn können alle Winterfans den Spaß ab sofort kostenlos selbst ausprobieren. Wer es lieber ruhiger angeht, findetin Zell, Gerlos, Wald, Königsleiten und Krimml zahlreiche Winterwanderwege und Langlaufloipen,die die Winterlandschaft nochmals von einer ganz anderen Seite erlebbar machen.

Zillertal Arena Facts:

Die 4-Berge Skischaukel – die Zillertal Arena – mit ihren Orten Zell am Ziller, Gerlos, Königsleiten, Wald und Krimml/Hochkrimml erstreckt sich vom Tiroler Zillertal bis in den Salzburger Pinzgau. 143 Pistenkilometer in zwei Bundesländern warten mit 52 Seilbahnen und Liften auf Skifahrer und Snowboarder. Egal ob Anfänger oder ambitioniert-sportlich das Pistenangebot bietet für alle das Richtige. Nahezu 100%ige Schneesicherheit und Skifahren zwischen 580 und 2.500 Metern Seehöhe garantieren den perfekten Winterurlaub für die ganze Familie.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.