Freeride World Tour Andorra: Samstag ist der Tag X!

Start in Ordino-Arcalís um 10:45 Uhr • Wichtige Vorentscheidung: Wer fährt nach Verbier?

Ordino-Arcalís, Andorra – 1. März 2019 – Der vierte Stopp der Freeride World Tour (FWT) 2019 in Ordino-Arcalís in Andorra wird am Samstag, 2. März 2019, ab 10:45 Uhr ausgetragen! Das bestätigten die Veranstalter der FWT heute morgen. Laut Startliste beginnen die Skifahrerinnen und Snowboarderinnen, dann folgen die Skifahrer und Snowboarder.

Bei dem Wettbewerb in den Pyrenäen fällt die Entscheidung, welche Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich für das Finale in Verbier qualifizieren und zugleich, wer nächste Saison wieder auf der FWT starten darf. Nur die besten sechs Skifahrerinnen, vier Snowboarderinnen, sechs Snowboarder und zwölf Skifahrer dürfen am Samstag jubeln!

Die aktuellen Gesamtranglisten finden sich hier: https://www.freerideworldtour.com/rankings

Der gesamte Contest wird ab 10:45 Uhr online im Live-Webcast übertragen – zu sehen auf www.freerideworldtour.com, www.youtube.com/user/FreerideWorldTourTV und www.facebook.com/FreerideWorldTour !

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.