Verkaufsstart des SKI plus CITY Pass Stubai Innsbruck eröffnet die Ski-Saison 2019/2020

Ab 01. Oktober 2019 mit einem Pass maximale Flexibilität im Winterurlaub erleben 

Innsbruck, 2019: Die neue Dimension des Winterurlaubs – flexibel, schneesicher und maximal abwechslungsreich. Mit dem innovativen SKI plus CITY Pass Stubai Innsbruck haben Erlebnishungrige den perfekten Begleiter für das 360-Grad-Urlaubserlebnis in der Tasche. Der Pass verbindet 13 Skigebiete mit 22 Erlebnisangeboten sowie weiteren Bonusleistungen im Stubaital und in und um Innsbruck. Ab 01. Oktober 2019 ist weltweit erstmals diese Kombination aus Pistenspaß und Sightseeing in nur einer Karte erhältlich. 
Perfekte Pistenverhältnisse bereits im Herbst

Die Vielfalt der Skigebiete des SKI plus CITY Pass Stubai Innsbruck macht es möglich besonders früh die neue Ski-Saison einzuläuten. Der Stubaier Gletscher, Österreichs größtes Gletscherskigebiet, garantiert Schneesicherheit von Oktober bis Mai und ist somit das erste der insgesamt 13 Skigebiete, das seine Bahnen und Pisten für den Skibetrieb öffnet. Doch auch die 12 weiteren Skigebiete in und um Innsbruck bereiten sich auf den nahenden Saisonstart vor. Einzigartige, abwechslungsreiche Pistenerlebnisse auf mehr als 300 Pistenkilometern warten auf Familien, Genussskifahrer und Profisportler. 8 der 13 Skigebiete bieten darüber hinaus eine Ermäßigung von 25 % auf den Nachtskilauf bzw. das Nachtrodeln an.

40 Leistungen – unendliches Erlebnis 
Der Verkaufsstart des SKI plus CITY Pass Stubai Innsbruck am 01. Oktober 2019 ermöglicht außer-dem den Zutritt zu 22 Lifestyle-, Kultur- & Sightseeing-Angeboten im Großraum Innsbruck. So können unter anderem die Kaiserliche Hofburg Innsbruck oder die Bergisel Skisprungschanze mit dem SKI plus CITY Pass besucht werden. Die Mobilität vor Ort ist ein weiterer Vorteil des SKI plus CITY Pass Stubai Innsbruck, denn die bestehenden Skibusverbindungen sowie der Hop-On-Hop-Off Sightseer-Bus in Innsbruck sind inkludiert. Zusätzlich inbegriffen sind die Eintritte in die drei Hallenbäder Freizeitzentrum Neustift, Sauna- und Badeparadies StuBay und Hallenbad Axams. Mit den 40 Leistungen ist es ein Leichtes den Winterurlaub abwechslungsreich zu gestalten. Vormittags Skifahren, nachmittags Kulturgenuss in Innsbruck und abends abtauchen in einem der Schwimmbäder oder doch eine flotte Nachtrodelpartie? All das und noch viel mehr ist möglich.

Superlative inklusive
Nicht nur die Bandbreite an ultimativem Pistenspaß und pulsierendem Stadterlebnis ist beim SKI plus CITY Pass Stubai Innsbruck beeindruckend. Er birgt auch zahlreiche Superlative in sich. Egal ob weltweit einziger Incity Snowpark (Innsbrucker Nordkettenbahnen), eine der größten Nachtski-Arenen Europas (Bergeralm), Österreichs höchstgelegener Skiort (Kühtai), die meistbesuchte Sehenswürdigkeit Tirols (Swarovski Kristallwelten), der weltweit einzige Themenzoo (Alpenzoo Innsbruck), das älteste Museum der Welt (Schloss Ambras Innsbruck) oder die größte begehbare Sonnenuhr der Alpen (Elferbahnen), unvergleichliches Urlaubsvergnügen gibt es hier immer.

Die Preise des SKI plus CITY Pass Stubai Innsbruck

Der SKI plus CITY Pass Stubai Innsbruck startet mit einer Gültigkeit von zwei Tagen. Ein 5-TagesPass kostet für Erwachsene 230,- Euro, der Preis für Kinder beläuft sich bei 5 Tagen auf 115,- Euro. Kinder ab Jahrgang 2012 und jünger genießen die Leistungen des SKI plus CITY Pass Stubai Innsbruck kostenlos, wenn ein begleitender Elternteil Inhaber eines SKI plus CITY Pass Stubai Innsbruck ist. Gültig ist er zwischen 01. Oktober 2019 und 10. Mai 2020. Aktuelle Preise des SKI plus CITY Pass Stubai Innsbruck (2 bis 21-Tage) finden Sie auf https://www.ski-plus-city.com/home/preise-kaufen/preise/

Fact-Box SKI plus CITY PassSKI plus CITY Pass – weltweit einzigartig:// Gemeinsamer Pass ab 2 Tagen inkl. 22 Sehenswürdigkeiten (=Leistungen der Innsbruck Card) und 3 Hallenbädern// 13 inkludierte Skigebiete:Stubaier Gletscher, Axamer Lizum, Schlick 2000, Ski Region Kühtai, Hochoetz, Muttereralm, Bergeralm, Innsbrucker Nordkettenbahnen, Serlesbahnen, Elferbahnen, Patscherkofel, Rangger Köpfl, Glungezer.// 22 inkludierte Lifestyle-, Kultur- & Sightseeing-Angebote / Einmaliger Eintritt:Alpenzoo, Kaiserliche Hofburg Innsbruck, Stadtturm, Swarovski Kristallwelten, Museum Goldenes Dachl, Stadtarchiv Innsbruck, Tiroler Volkskunstmuseum, Hofkirche, Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Museum im Zeughaus, TirolPanorama mit Kaiserjägermuseum, Bergisel-Sprungstadion, Anatomisches Museum, Glockenmuseum & Glockengießerei Grassmayr, Tiroler Museumsbahnen, Schloss Ambras Innsbruck, Audioversum, Taxispalais Kunsthalle Tirol, Burg Hasegg, Münze Hall, Per Pedes Stadtführung (1 Tour), Fahrradverleih Die Börse (3 h), Eislaufen – Olympiaworld Innsbruck.// 3 inkludierte Hallenbäder:Freizeitzentrum Neustift, Sauna- und Badeparadies StuBay (Eintritt Hallenbad für max. 4 Stunden), Hallenbad Axams (Eintritt Hallenbad für max. 4 Stunden)// Mobilität und Bonusleistungen:Bestehende Skibus-Linien & Sightseer Innsbruck (Hop-On-Hop-Off)
25% Ermäßigung auf die Nachtfahrten bei den teilnehmenden Bergbahnen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.