Freeride World Junior Championships 2020 – Kappl/Tirol

Freeride World Junior Championships Kappl © KLISTL
Freeride World Junior Championships Kappl © KLISTL

DIE WELTSPITZE DER JUNIOR FREERIDER LÄSST ES KRACHEN BEI DEN FREERIDE JUNIOR WORLD CHAMPIONSHIPS BY DYNASTAR

Ski und Snowboard Fans rund um die Welt konnten heute einen Blick in die Zukunft des Freeridens erhaschen. Die nächste Generation der Big Mountain Athleten zeigte all ihr Können bei den Freeride Junior World Championships in Kappl, Österreich. 

Kappl, Österreich – Jänner 30, 2020 – Die Freeride Junior World Championships (FJWC) ist der wichtigste Wettbewerb des Jahres für die Nachwuchs Rider des Freeride Sports. Die 61 Rider aus 13 Nationen zwischen 15 und 18 Jahren überzeugten durch kreative und einzigartige Lines und wurden mit traumhaften Bedingungen und 50 cm Neuschnee belohnt.

Aufgrund der zuletzt anhaltenden Schneefälle und der äußerst kritischen Lawinensituation wurde noch in letzter Minute auf ein niedriger gelegenes Contest Face, namens „Hausberg“ gewechselt, was der Qualität der Freeride Action keinen Abbruch getan hat.

Hier ein kurzer Überblick, was in Kappl geschah:

Ski Männer

Joseph Leonardo (USA) sicherte sich den Sieg durch eine hervorragende Line, in dem er einen cleanen Cork 360 gefolgt von einem Air mit stylischem Grab zeigte. Danach machte er einen flüssigen Run ins Ziel und zeigte dabei noch einen massiven Spread Eagle. Mit einem Score von 87.67 brachte er somit seinen Sieg nach Hause. 

Snowboard Männer

Eliot Dänzer (SUI) verteidigte seinen Titel mit einem Score von 76.00. 

Mit einem massiven shifty, quasi aus dem Gate hinaus, machte er sich ohne Zögern auf den Weg zu einer Wind Lip und zeigte einen wundervollen Toe Side Turn. Er beendete seinen Run mit einem weiteren stylischen Shifty.  

Ski Damen

Claire McPherson (CAN) erzielte mit 80.00 Punkten den Sieg. Gleich am Beginn ihres Runs zeigte sie einen schönen Air, gefolgt von einem kleineren Double Hit und einem weiteren massiven Air. Mit einem kleinen Spread Eagle rundete sie die ganze Sache ab und fuhr ihren Sieg nach Hause.

Snowboard Damen

Zoe Mcgeorge (SUI) sicherte sich den Sieg mit einem Score von 71.33 Punkten. Ihren flüssigen Run startete sie mit smoothen Turns und einem cleanen Air von einer der Wind Lips im oberen Teil des Faces. Mit einem kleinen aber sauberen Double Hit im mittleren Teil des Faces stach sie aus dem Rest der Mädels hervor. Die ganze Action des heutigen FJWC wird direkt am Contest Abend ab 20:00 Uhr CET im Relive Broadcast auf freerideworldtour.com übertragen und steht danach im Stream zur Verfügung.  Verpasse nichts und folge den FJT Social Media Channels für spannende Rider News und Competition Updates. Die Contests in der nördlichen Hemisphäre gehen weiter und die weltbesten Junior Rider zeigen auch weiterhin ihr Können auf unseren Kanälen.

Result List – SNOWBOARD MEN
Rank Start  orderLast nameFirst nameNationDisciplineGenderPoints
16DänzerEliotSUISNOWM76.00
210O’sheaCharlieGBRSNOWM74.33
311BabetAdrienUSASNOWM71.00
42LoebMaxUSASNOWM67.00
512SadegTavoUSASNOWM63.67
67SchwartzDaganUSASNOWM61.33
79Muñoz De MoralLucasESPSNOWM57.00
83Legru-YildizTristanFRASNOWM42.67
91PeressonMacéo FRASNOWM41.00
1013WaserRaphaelSUISNOWM38.00
115GlynnMaxUSASNOWM23.00
128ThompsonJamesNZLSNOWM20.67
134Riba ArjonaPauESPSNOWM15.00
Result List – SNOWBOARD WOMEN
Rank Start orderLast nameFirst nameNationDisciplineGenderPoints
13MacgeorgeZoeSUISNOWF71
25HoustonHayleyUSASNOWF69
32LanskySamanthaUSASNOWF66
41VeitchScarlettGBRSNOWF60
56VoirolJennaSUISNOWF30
64DarrowCatherineUSASNOWF5
        
Result List – SKI WOMEN
RankStart orderLast nameFirst nameNationDisciplineGenderPoints
110McphersonClaireCANSKIF80.00
21WinansBrittaUSASKIF75.00
33CapelJemmaCANSKIF67.00
46SladeNatalieUSASKIF58.00
58FolkessonJennicaSWESKIF55.00
69CheylusAstridFRASKIF54.67
72FreimannStefanieAUTSKIF52.67
811AebyJeanneFRASKIF40.00
94BernholtzAveryUSASKIF15.00
115LoschiManonFRASKIFDNF
117PaulLaraGERSKIFNS
Result List – SKI MEN
Rank Start orderLast nameFirst nameNationDisciplineGenderPoints
114LeonardoJosephUSASKIM87.67
219PalmMaxSWESKIM85.67
35OveringtonLouisUSASKIM84.00
42GrandinQuentinSUISKIM80.00
523KuchAdamCANSKIM79.00
627GascoigneLeifCANSKIM77.67
712MatlockKyeUSASKIM77.00
810BrandtMikkelDENSKIM75.67
915Hale-WoodsVictorSUISKIM73.33
1013RambaudLaloFRASKIM72.00
111CalosiSantiagoITASKIM70.00
1218CheylusEdgarFRASKIM67.67
136BulfoneRyderCANSKIM63.33
1426EssAaronAUTSKIM62.00
159MorganLiamCANSKIM60.00
1624BradfordHoldenUSASKIM59.33
177SkogumEllanNORSKIM55.00
1820BöhmLeonAUTSKIM52.67
1929CandlinPaulAUTSKIM50.00
2021KalksteinElyUSASKIM46.67
218PezetMaximeFRASKIM41.33
2216PowellLachNZLSKIM40.00
2311BarbourTurnerUSASKIM30.00
2417McguireLeonUSASKIM25.00
303PowellFynnNZLSKIMNS
304TonnelierJeanFRASKIMNS
3022PurasJulianESPSKIMNS
3025GangeskarVetleNORSKIMNS
3028LoringEvanUSASKIMNS
3030AgricolaCharlieUSASKIMNS
3131MathiesenTobiasNORSKIMDNS

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.