Auf Tour mit einem griechischen Mountainbike-Profi

Auf den Sattel, fertig, los! In den Neptune Hotels auf Kos gehen Gäste ab sofort mit Michalis, einem ehemaligen griechischen Mountainbike-Champion, auf Erkundungstour

John F. Kennedy sagte einst: „Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren.“ Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, in den Neptune Hotels auf Kos findet sich für jeden Gast die richtige Mountainbike-Tour – und das mit prominenter Begleitung. Ab sofort führt Michalis, ein ehemaliger griechischer Mountainbike-Champion, die Radler durch geheimnisvolle Buchten, ruhige Fischerdörfchen oder zu Vulkankratern auf der Nachbarinsel Nissyros.

Von Sonnenaufgangs-, über Berg-, bis hin zu Sonnenuntergangstouren – vom Anfänger bis zum Profi ist hier für jeden die passende Route dabei. Für Freizeitradler empfiehlt Michalis die etwa 15 Kilometer lange Salt Lake Fahrt. An der Nordküste von Kos befindet sich Aliki, das größte geschützte Feuchtbiotop der Insel, einst war der See eine Saline und hat einen direkten Zufluss zum Meer. Die vielfältige Flora und Fauna bietet zahlreichen Wasserschildkröten, Wasserschlangen, Vögeln, Flamingos, Störchen und Pelikanen einen perfekten Lebensraum. Für versierte Mountainbike-Profis hingegen ist die Tagestour auf die Nachbarinsel Kalymnos die richtige Wahl. Bereits um acht Uhr morgens startet die Fahrt in Richtung Hafen, um mit der Fähre nach Kalymnos überzusetzen. Bei der circa 50 Kilometer langen Ausfahrt werden 1.000 Höhenmeter erradelt – atemberaubende Aussichten inklusive.

Weitere Touren führen in das Fischerdorf Mastichari, zu einer alten Mühle und zur Festung Antimachia, ins Bergdorf Zia oder in den Pfauenwald „Plaka“. Touren sind sowohl für Gruppen als auch individuell buchbar.

Über Neptune Hotels Resort, Convention Centre & Spa

Die Neptune Hotels entführen Gäste in die griechische Urlaubswelt. Im traditionellen Stil der Inselarchitektur erbaut, zeichnet sich die privat geführte, weitläufige Ferienanlage besonders durch persönlichen Service, vielfältige Unterkunftsmöglichkeiten und ein warmes Ambiente aus. Nur etwa zehn Autominuten vom internationalen Flughafen Kos entfernt und ganz in der Nähe des malerischen Fischerortes Mastihari, erstreckt sich das Resort auf einer 150.000 Quadratmeter großen Fläche. Direkt am Sandstrand der Nordostküste der Insel Kos erbaut, sind die Neptune Hotels ein Ort der Erholung für Paare und Familien. Weitere Informationen unter www.neptune.gr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.