Scott Enduro Series wächst

Riva del Garda, Italy FSA BIKE Festival Garda Trentino
Ziener BIKE Festival Garda 2017 powered by FSA in Riva del Garda, Italy - SCOTT North Lake Enduro © Miha Matavz

Anmeldung für Rennserie gestartet / Deutsche Meisterschaft in Willingen und extra E-MTB Wertung in Leogang

Die Scott Enduro Series wird 2020 erneut im Rahmen der drei BIKE Festivals in Riva, Willingen und Saalfelden-Leogang ausgetragen.
Neu: Scott hat die Rennserie in diesem Jahr um einen vierten Stopp am Rabenberg erweitert. Den Auftakt feiert die Serie beim FSA BIKE Festival Garda Trentino. Zwei Highlights: Beim Continental BIKE Festival Willingen findet das Enduro-Rennen erneut als Deutsche Meisterschaft statt und in Leogang gibt es erstmals eine extra E-MTB Wertung

Die Anmeldung für alle Rennen der Scott Enduro Series ist geöffnet und Julian Oswald, Scott-Marketing Manager, freut sich auf eine spannende Saison: „Ein weiterer Rennstopp am Rabenberg, neue Strecken in Riva, die deutsche Meisterschaft in Willingen und ein absolut hochwertiges Startpaket in Leogang. Die Scott Enduro Series ist nicht mehr nur ein Side Event, sondern eine richtige Enduro Rennserie, die bei ambitionierten Amateuren sowie auch Profis für spannende Wettkämpfe sorgen wird.“
Zum Saisonauftakt beim FSA BIKE Festival Garda Trentino (1.-3. Mai) können sich Enduro Enthusiasten am Festivalsonntag auf eine neue Strecke im MTB Eldorado am Gardasee freuen. Start und Ziel des Rennens werden seit Langem wieder direkt am Festivalgelände in Riva sein. Zweiter Stopp der Scott Enduro Series ist das Continental BIKE Festival Willingen (15.-17. Mai). Am letzten Festivaltag werden im Sauerland die besten Enduro Fahrer ermittelt, auf einer Strecke mit ganz neuen Abschnitten, die noch nie Teil dieses Rennens waren. Zusätzlich und bereits zum dritten Mal ist das BIKE Festival Schauplatz der Deutschen Enduro-Meisterschaft.
Dritter und neuer Stopp der Rennserie ist am 5. September im Singletrail Park „Trailcenter“ in Rabenberg im Erzgebirge. Der letzte Stopp und damit das Finale der Serie findet am 13. September wie gewohnt beim Continental BIKE Festival in Leogang (11.-13. September) statt, wo auch die Gesamtsieger der Serie prämiert werden. Eine weitere Premiere: Zum ersten Mal wird es auch eine separate E-MTB Wertung geben.

Außerdem finden in Willingen und Leogang Qualifikationsrennen für die Enduro World Series statt; wer sich qualifizieren möchte, kann hier wertvolle Punktesammeln.

Alle Stopps der Scott Enduro Series auf einen Blick:
– Riva del Garda 3. Mai 2020 (ITA)-
– Willingen 17. Mai 2020 (GER)
– Rabenberg 5. September 2020 (GER)
– Leogang 13. September 2020 (AUT)

Verlosung: Wer sich für mindestens drei der Rennen anmeldet, bekommt ein kostenloses Jahresabo für das Magazin Freeride sowie die Chance auf ein nagelneues Scott Voltage YZ01 im Wert von 1.299 Euro, das unter den Teilnehmern verlost wird.
Die Anmeldung für alle Rennen der Serie ist ab sofort auf www.racement.com möglich.

Weitere Infos zu den Rennen der drei BIKE Festivals gibt es auf https://bike-
festival.de/.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.