19. September 2019

Drop and Roll Team rockt Eurobike Festival Days

London Fabio
London Fabio © Dave Mackison

Haltet euch fest, denn an diesem Wochenende wird es rasant! Es ist wieder an der Zeit für herausragende Tricks und Weltklasse-Action mit der Drop and Roll Crew. Danny MacAskill und Co. werden am 3. und 4. September die EUROBIKE FESTIVAL DAYS in Friedrichshafen rocken. Die vier Street-Trial-Profis Danny MacAskill, Duncan Shaw, Ali C und Fabio Wibmer zeigen am kommenden Samstag und Sonntag, was sie auf zwei Rädern alles anstellen können.

London Ali C
London Ali C © Dave Mackison

Happy Birthday EUROBIKE! Tausende Bike-Verrückte werden auch im 25. Jahr in dieser Woche an den Bodensee reisen, um sich mal genauer anzuschauen, welche Trends und Neuigkeiten es im kommenden Jahr auf dem Markt geben wird. Die größte Bike-Messe der Welt lädt dabei erstmals zu den EUROBIKE FESTIVAL DAYS.

Danny MacAskill und seine Drop and Roll Crew werden die große Party auf den neu ins Leben gerufenen EUROBIKE FESTIVAL DAYS vom 3.-4. September bereichern. An den erweiterten Besuchertagen werden Fahrradbegeisterte viel Action erleben, Produktneuheiten testen und sich von den Shows der weltbesten Street-Trial-Fahrer begeistern lassen können. „Die EUROBIKE ist definitiv einer der wichtigsten Termine im Jahr für mich. Es ist immer wieder eine Freude dort zu sein und Leute aus aller Welt kennenzulernen. Dann noch eine Drop and Roll Show zu fahren, ist wirklich was ganz Besonderes”, freut sich Fabio Wibmer.

Die Crew wird für Signing Sessions an den Ständen der Drop and Roll Tour Partner anzutreffen sein, bevor es dann am Wochenende zwei actionreiche Shows geben wird. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag legen Danny und Co. um 10.00 Uhr los und zeigen auf dem Drop and Roll Set-Up waghalsige Drops und die wildesten Trick-Kombinationen. Fans können sich neben der unerschöpflichen Kreativität der Jungs auch auf den berüchtigten Bunny-Hop-Contest freuen, wo die Fahrer beeindruckende Höhen erreichen. „Es macht immer viel Spaß, auf der EUROBIKE Shows zu zeigen. Das Wichtigste ist für mich allerdings, andere Fahrer und Freunde aus der Industrie zu treffen. Im Laufe des Jahres sind alle immer super beschäftigt, aber zur EUROBIKE kommen dann endlich wieder alle zusammen“, so Duncan Shaw.

London Danny Duncan Fabio © Dave Mackison
London Danny Duncan Fabio © Dave Mackison

Während der Shows kommen die lautesten Kids und die Eltern (wenn sie Glück haben) dank einer Vielzahl an Preisen voll auf ihre Kosten: Five Ten Schuhe und T-Shirts, komplette Bremssätze von Magura, Muc-Off Fahrradreiniger, Drop and Roll Multi-Tools und Fahrradpumpen von Lezyne, die es sonst nicht zu kaufen gibt, sowie Reifen von Continental und GoPro Kameras warten darauf, von Danny MacAskill und seinen Jungs verteilt zu werden. Zusätzlich wird es im Anschluss an jede Show die Möglichkeit geben, das Team bei der Autogrammstunde persönlich kennenzulernen. Duncan freut sich jedenfalls schon sehr auf ein ereignisreiches Wochenende mit vielen Fans: „Ich finde es überragend, dass die Besuchertage erweitert wurden. Wir haben schon immer viele Zuschauer bei der EUROBIKE gehabt und ich gehe davon aus, dass es dadurch einfach noch größer und besser wird!“

Die Messe schafft seit 25 Jahren Rückenwind für das Bike-Business und erwartet auch in diesem Jahr über 20.000 Zweirad-Fans aus der ganzen Welt. „Es ist beeindruckend, wie sich Bikes und Equipment in dieser Zeit entwickelt haben. Die Industrie schafft es immer wieder leichtere Bikes zu bauen. Das hilft uns Fahrern, mehr und mehr mit dem Rad anzustellen. Das wäre ohne diese Entwicklung nicht möglich“, so Danny MacAskill. Team-Mitglied Duncan Shaw sieht auch, dass Street-Trial hiervon profitiert hat: „Der technologische Fortschritt hat einen großen Anteil an der Progression des Trial-Sports. Auch wenn die Trial-Räder recht simpel sind, haben sie sich in den letzten 25 Jahren stark entwickelt.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.