24. September 2017

Erstes Wander- und Mountainbike-Opening in Baiersbronn

Baiersbronn Touristik

Premiere im Nordschwarzwald: Zum Saisonstart am 23. April 2017 findet ein gemeinsames Opening für Wanderer und Mountainbiker statt.

Baiersbronn Touristik
Kein Stress: Im Zentrum der gemeinsamen Saisoneröffnung in Baiersbronn steht ein respektvolles Miteinander von Mountainbikern und Wanderern © Baiersbronn Touristik

Mountainbiken im Wanderhimmel? In Baiersbronn lautet die Antwort: Selbstverständlich. Die Schwarzwaldgemeinde startet am 23. April 2017 erstmals mit einem großen Opening beider Sportarten gemeinsam in die neue Saison. Unterschiedliche und teilweise individuell abgestimmte Thementouren führen Mountainbiker und Wanderer zum Festplatz in Mitteltal, wo anschließend zusammen gefeiert wird. Im Zentrum der gemeinsamen Saisoneröffnung steht ein respektvolles Miteinander beider Sportarten, die Dank einer intelligenten Wegführung große Teile des Wegenetzes parallel nutzen können.

Startschuss in die neue Saison

Sobald der letzte Schnee durch die warme Frühjahrsonne geschmolzen ist, fällt in Baiersbronn traditionell der Startschuss für die Wandersaison. Beim Wanderhimmel-Opening am 23. April ist jedoch neu, dass Wanderer und Mountainbiker gemeinsam den Beginn ihrer Jahreszeit feiern. Mit seinem 550 Kilometer langen Wegenetz ist die Nationalparkregion bereits seit Jahren ein beliebtes Ziel für Wanderer. Im Sommer 2016 wurde dieses um ein neues Mountainbbike-Wegenetz ergänzt. 400 Kilometer, elf Touren für jede Anspruchsgruppe, bis zu 31 Prozent Singletrails und eine eigene Touren-App mit Feedbackfunktion machen die besondere Qualität des neuen Angebots aus.

 

Baiersbronn Touristik
Alle Anspruchsgruppen im Blick: Von der gemütlichen Radstrecke für Genussradler bis zu flowigen oder anspruchsvollen Trails für Könner © Baiersbronn Touristik

Streckenführung für jede Könnerstufe

Beim diesjährigen Wanderhimmel-Opening begeben sich Wanderer auf „Schusters Rappen“, spüren „Sagen aus vergangen Tagen“ nach oder haben das „Mitteltal im Blickpunkt“. Wer lieber mit dem Bike den Schwarzwald erkundet, kann zwischen sieben verschiedenen Touren und Trails wählen: Von der gemütlichen Radstrecke für Genussradler bis zu flowigen oder anspruchsvollen Trails für Könner. Guides werden die Gruppen nicht nur begleiten, sondern vor Ort die Strecken individuell auf die Bedürfnisse abstimmen. Obwohl die unterschiedlich fordernden Thementouren beim diesjährigen Wanderhimmel-Opening an verschiedenen Orten starten, haben sie doch ein gemeinsames Ziel – die Weißenbachhalle Mitteltal. Hier erwartet die Teilnehmer zum Abschluss ein Festprogramm mit regionalen Köstlichkeiten und musikalischer Unterhaltung vom Musikverein Röt-Schönegründ. Auf den Mointainbiketouren besteht Helmpflicht, Handschuhe werden empfohlen. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung beim Wander-Informationszentrum in Baiersbronn wird gebeten: wandern@baiersbronn.de oder unter Tel.: 07442 / 841466.

 

Weitere Informationen zu Baiersbronn unter www.baiersbronn.de.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*