20. August 2019

MOUNTAINBIKE: HERO Südtirol Dolomites 2017

HERO SÜDTIROL DOLOMITES

HERO UND MTB ALPINE CUP 2017: EINE HERAUSFORDERUNG JENSEITS ALLER GRENZEN
Vier Mountainbike-Rennen in Italien, Frankreich und in der Schweiz, die durch anspruchsvolle Strecken und Steigungen auf einer Rennstrecke die den „King“ und die „Queen“ des Sommers 2017 krönen soll, verbunden sind. Und so haben sich HERO Südtirol Dolomites, MB Race Culture Vélo, Grand Raid BCVS und Forestière Bulls Bikes in der Challange MTB ALPINE CUP vereinigt, die über 450 Kilometer und einen Höhenunterschied von fast 20.000 Meter vorsieht: Wer wird sich der Herausforderung stellen?

MOUNTAINBIKE: HERO Südtirol DolomitesSchon immer, schon seit Anbeginn des Radsports und mehr noch heute mit dem Mountainbike, waren die Alpen der Schauplatz für Herausforderungen auf dem Fahrrad. Auf allen Bergen Norditaliens sind die Steigungen das bevorzugte Terrain für epochale, heldenhafte Herausforderungen.

Und so ist HERO Südtirol Dolomites ein aktiver Teil bei der Einführung des MTB ALPINE CUP, der neuen Renntour, deren Rennen die anspruchsvollen Höhenunterschiede, die von den Teilnehmern bewältigt werden müssen, bevor sie ins Ziel eingehen, gemeinsam haben. Als einziges Wettrennen in Italien, wird HERO am Samstag, dem 17. Juni das Programm der Renntour eröffnen, um das Staffelholz dann, am ersten Juli-Wochenende an die MB Race Culture Vélo in Frankreich weiterzugeben und am 18. August mit dem Grand Raid BCVS in der Schweiz fortzufahren, um dann, am 16. September mit der Forestière in Frankreich zu enden.

Die vier MTB und ALPINE CUP Wettrennen haben ein und denselben geografischen Nenner: Die Alpen, ein wahrer Ring auf dem es Träume zu realisieren gilt. Und auf dieser Grundlage haben sich die vier Organisatoren vereinigt, um eine gemeinsame Initiative ins Leben zu rufen, welche das Ziel hat das Gebiet der Alpen, das von den jeweiligen Wettbewerben durchquert wird, hervorzuheben. Tausende Biker, die nun die Möglichkeit haben, ihre Herausforderungen und somit ihre Emotionen zu vervielfachen.

Unter dem Schirm der UCI
HERO Südtirol Dolomites, MB Race Culture Vélo, Grand Raid BCVS und Forestière Bulls Bikes sind Wettrennen, die sich durch eine hochqualifizierte Organisation ausgezeichnet haben und dies wird dadurch unter Beweis gestellt, dass sie alle Teil der UCI Marathons Series sind. In diesem Zusammenhang besteht MTB ALPINE CUP nicht als parallele Veranstaltung zur WM, sondern als Challange, welche die schönsten Mountainbike Marathon-Wettkämpfe in Europa verbindet.

Hero Südtirol Dolomiten 2016
Quälen ist angesagt

Wer wird der Gewinner sein?
MTB ALPINE CUP möchte die Messlatte noch höher stecken! Die Teilnehmer werden sich in vier verschiedenen Wettkämpfen herausfordern, um zu versuchen auf die höchste Stufe des Podiums zu steigen und zum König oder zur Königin dieser Tour zu werden. Über 450 Km Wettrennen und fast 20.000 Meter Steigungen in einem Wettbewerbspoker, der eine nie da gewesene Herausforderung darstellt.

Ein wenig wie bei den Grand-Slam-Turnieren in der Tennis-Welt, können die Gewinner ihre Krone in den verschiedenen Wettbewerben verteidigen und der Gesamtsieger wird am Ende der Forestière, der letzten Etappe der MTB ALPINE CUP, deklariert werden. Die Rangliste entsteht durch die Summe der Punkte, die man in den Wettbewerben dieser Tour erreicht hat. Dem „King“ und der „Queen“, den Gewinnern der attraktivsten Herausforderung des internationalen Mountainbike-Panoramas, stehen eine Geldsumme und ein renommierter Pokal zu.

MTB ALPINE CUP 2017
[ITA] HERO SÜDTIROL DOLOMITES 16-17 Juni www.herodolomites.com
[FRA] MB RACE CULTURE VÉLO 1-2 Juli www.mb-race.com
[SVI] GRAND RAID BCVS 18.-19 August www.grand-raid-bcvs.ch
[FRA] LA FORESTIÈRE BULLS BIKE 16-17 September www.la-forestiere.com

Nähere Informationan auf www.herodolomites.com http://alpinecup.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.