19. April 2018

4. Tourstop Hintertuxer Gletscher/ FINALE – Zillertal Välley Rälley

Billabong presents: Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowboards  2017/2018
4. Tourstop Hintertuxer Gletscher, Tux-Finkenberg: 28.-29. April 2018

Am 28. und 29. April steigt mit dem letzten Tourstop der beliebten Billabong presents: Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowboards 2017/2018 das große Finale im Betterpark Hintertux am Hintertuxer Gletscher.  Nach vier von vier Events werden die Toursieger als neue Zillertal Välley Rälley Königsfamilie in Tux-Finkenberg gekrönt und geehrt. Mitmachen kann jeder!  Die Anmeldung ist ab dem 14. April unter www.valleyralley.at freigeschaltet.

Tourstop Hintertuxer Gletscher - Zillertal VÄLLEY RÄLLEY
© Ästhetiker / Albert Binnekade

Auf geht´s nach Tux, Tux, Hintertux! Während die Snowparks in den niedriger gelegenen Gebieten dahin schmelzen, geht es am Hintertuxer Gletscher bald wieder los und der Betterpark Hintertux erwacht aus dem Winterschlaf. Mit dem letzten Billabong presents: Zillertal Välley Rälley hosted by Ride Snowboards Tourstop steigt auch die Spannung. Beim große Finale der beliebtesten Snowboard Amateur Serie Österreichs geht es schließlich um die Krone! Denn wer beim offenen Slopestyle Contest viele Punkte oder gar einen Podiumsplatz ergattert, verschafft sich gute Chancen auf den Königstitel. Auch der Billabong Best Trick Award, jede Menge Medaillen, Preise, Preisgeld, Ruhm und Ehre sowie Punkte im World Snowboard Tour Ranking sprechen wie immer für die Teilnahme am letzten Välley Rälley Event der Saison.

Am Coaching Tag gibt es beim LiMBO RIDE jede Menge Preise von Ride Snowboards zu gewinnen. Die Ästhetiker stehen für kostenlose Freestyle Coachings auf dem erstklassigen Setup im Betterpark Hintertux bereit und wer möchte kann schon mal die neusten Ride Snowboards der nächsten Saison kostenlos testen. Bevor sich die Välley Rälley in die Sommerpause verabschiedet, werden die Gesamt Tour Sieger 2018 in Tux-Finkenberg feierlich zur neuen Zillertal Välley Rälley Königsfamilie 2018 gekrönt.

Auch der letzte Tourstop am Hintertuxer Gletscher ist ein N.ASA Austriacup. Zwar ist das Coaching vorerst für Samstag und der Contest für Sonntag geplant, die Ästhetiker halten sich jedoch frei, die Tage aufgrund der Wetterbedingungen zu tauschen und dies entsprechend zu kommunizieren.

Partner des 4. Tourstops: Zillertal.at, HIntertuxer Gletscher, Betterpark Hintertux, TVB Tux-Finkenberg, Ride Snowboards, Billabong, Red Bull, Greenroom Mayrhofen, Dana Beanies, Black Eye Lens, N.ASA

Noch keine Unterkunft gesichert? Dann aber schnell bei www.tux.at nachfragen!
Alle Infos unter www.hintertuxergletscher.at Anmeldung und Updates auf www.valleyralley.at

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*