21. Februar 2019

Das 14. Hotzone.tv Park Opening Hintertux 2018

14. Hotzone.tv Park Opening Hintertux

Das 14. Hotzone.tv Park Opening Hintertux sorgte für einen fulminanten Start in die neue Wintersaison

Mit dem 14. Hotzone.tv Park Opening in Hintertux (4. – 7.10.2018),
dem europaweit ersten Snowpark-Opening der Saison, zelebrierte die
Snowboard-Community vergangenes Wochenende den Start in die neue
Wintersaison. Neuschnee gerade rechtzeitig vor dem Opening, ein
Betterpark Hintertux, der sich im besten Licht präsentierte, der
allseits beliebte Snowboard-Test und ein Party-Programm, das sich sehen
lassen kann, lockten wie jedes Jahr zahlreiche Snowboardbegeisterte ins
Tuxertal.

14. Hotzone.tv Park Opening Hintertux
@ monepic.at

Contests

Ein
actionreiches Wochenende ist Geschichte. Der Freitag stand bei
strahlendem Sonnenschein ganz im Zeichen der „Session of the Dudes“,
hier zeigten zig internationale Rider in der Pro Line ihr Können und
packten tief in ihre Trickkiste. Der Finne Roope Tonteri überzeugte auf
ganzer Linie und nahm den „Best Overall Rider“ Award mit nach Hause. Als
„Best Rookie“ ließ sich der junge Deutsche Leon Vockensperger feiern,
und Werni Stock – Local im Betterpark Hintertux – gewann mit einem
Switch Backside 1260 Mute den „Best Trick“ Award. „Das Wetter hätte
nicht besser sein können, und der Betterpark Hintertux war perfekt.
Jeder hat Vollgas gegeben, und es hat einfach mega viel Spaß gemacht zum
Fahren. Ich freu mich riesig, hätte nicht besser laufen können“, meinte
Leon Vockensperger nach der Preisverleihung. Bei der „Alarm Clock
Battle“ am Samstag galt es, das spezielle Opening-Obstacle in Weckerform
am kreativsten zu meistern. Der Österreicher Fabian Fraidl sorgte hier
für Aufsehen mit Handplants in allen Varianten. Zum Abschluss stand am
Sonntag die „Transform Cash for Trix“ Session direkt oberhalb des
Testareals am Tuxer Fernerhaus am Programm. Je besser und kreativer der
Trick, desto mehr Taschengeld konnte man direkt vor Ort einstreichen.
Auch hier stach wiederum Fabian Fraidl heraus, genauso wie der Slowake Zoltán Strcula. Zum 15. Geburtstag des Betterparks Hintertux erstrahlte der Park also in vollem Glanz. An dieser Stelle geht
ein großer Dank an Wille Kaufmann (Firma Betterparks) und seine
Shape-Crew, die für einen bestens präparierten Park sorgten und viel Lob
der anwesenden Rider einheimsten.

Kids Shred: Spaß für Kinder in der Betterpark Hintertux Small-Line

Die
ganze Woche hatten sie auf Samstag hin gefiebert, die Kinder, die sich
für den Kids Shred mit Marko Grilc und Steve Gruber angemeldet hatten.
Zwei international erfolgreiche Snowboarder, die ihren Sport mit
leidenschaftlichem Einsatz an den Nachwuchs weitergeben. Und zwar
spielerisch, ohne Wettkampfzwang. Marko Grilc, on Board dabei auch sein
Sohn Maxx, findet, „dass es richtig toll ist die Fortschritte der
Kleinen auf den Boxen zu sehen und wie begeistert sie vom Snowboarden an
sich sind.“ Nach Shaking Hands und einem Warm-Up Run ging es mit dem
Dutzend Kids gleich in die Vollen, über Boxen und Wellen in der
richtigen Größe. Auch das bietet der Betterpark Hintertux – kleinere
Elemente in der neu kreierten „Small Line“. Ästhetiker Steve Gruber
meinte: „Das Wichtigste ist und bleibt, dass wir Spaß haben“. Den hatten
Kids und Legenden auf alle Fälle!

14. Hotzone.tv Park Opening Hintertux
@ monepic.at

Boards, Boots, Bindungen von 30 Snowboard Firmen

Was
Jahr für Jahr beim Hotzone.tv Park Opening genauso dazugehört wie der
perfekt geshapte Betterpark Hintertux ist das extra für vier Tage
aufgebaute Testcenter am Hintertuxer Gletscher. Fast 30 Marken der
Snowboardindustrie stellten am Tuxer Fernerhaus das neueste Material zum
kostenfreien Test bereit. Ein so umfangreiches Angebot an Boards, Boots
und Bindungen aus den aktuellen Kollektionen lockte, etwas Neues
auszuprobieren und lud ein, ein paar Runden auf der Piste zu ziehen oder
im Park zu jibben. Vom jüngsten Shredder über den Teenager bis hin zum
neugierigen Wintersportler – alle haben den freundlichen Service, Tipps
und Tricks oder ein Fachgespräch in lockerer Atmosphäre genossen. Die
Freude, dass es endlich los geht mit der Saison, war im Testareal
allseits zu spüren.

Parties

Nicht
nur am Berg, sondern auch im Tal ging es vier Tage lang rund. Hintertux
und Lanersbach standen Kopf bei den Parties in der Kleinen Tenne in
Lanersbach sowie in der Hohenhaus Tenne in Hintertux. Die Video Night im
Tux Center schürte die Vorfreude auf Powder-Runs und den Winter im
Allgemeinen. Zahlreiche Rider waren vor Ort, um ihre Season-Edits und
neue Film-Produktionen zu präsentieren, u.a. feierte Wolle Nyvelts und
Andreas Monsbergers neuer Film „Sparks“ Weltpremiere.

14. Hotzone.tv Park Opening Hintertux
@ monepic.at

Resümee mit Ausblick

Das
war das 14. Hotzone.tv Park Opening Hintertux: Beste Stimmung und Vibes
gepaart mit Leidenschaft für den Snowboardsport – so lässt sich das
vergangene Wochenende zusammenfassen. Faszination am Snowboarden, bis
hin zu den jüngsten Teilnehmern spürbar, vereinte die anwesenden Rider,
Medien, Industriemitglieder, Snowboardfans und Wintersportler allgemein.
Schon jetzt sollte das erste Oktober-Wochenende 2019 (3.-06.10.2019) im
Kalender markiert werden, denn nächstes Jahr feiert das Hotzone.tv Park
Opening 15-jähriges Jubiläum und wird sicherlich mit einigen
Überraschungen aufwarten.

http://opening.hotzone.tvhttps://www.facebook.com/HotzoneParkOpeningHintertux/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.