7. Zillertal VÄLLEY RÄLLEY – 4. Tourstopp: Betterpark Hintertux News

Zillertalarena Zillertal VÄLLEY RÄLLEY
Gabe Adams @ GustavOhlsson

7. Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Blue Tomato und Ride Snowboards 4. Tourstopp: Betterpark Hintertux am Hintertuxer Gletscher, Tux-Finkenberg

Terminverschiebung auf 17.-18.Oktober 2020

Das große  Tourfinale der 7. Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Blue Tomato und Ride Snowboards wird aufgrund der aktuellen Ereignisse auf den 17.-18. Oktober 2020 verschoben. Zum Saisonbeginn 2020/2021 versammeln sich Europa´s beste Nachwuchs-Snowboarder im Betterpark Hintertux am Hintertuxer Gletscher, um beim 4. Tourstopp der beliebten Zillertaler Snowboard Amateur Serie die letzten Punkte abzusahnen. Denn neben den Tagessiegern werden in Tux-Finkenberg auch die Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Gesamttoursieger 2019/2020 zu den neuen Kings und Queens of the VÄLLEY gekrönt.

Der Betterpark Hintertux startet bereits Ende September mit seinem beliebten XXL Setup am Hintertuxer Gletscher in die neue Saison. Am 17. und 18. Oktober 2020 steht dann auch schon der 4. Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Tourstopp, der gleichzeitig das große Finale der aktuellen Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Saison 2019/2020 markiert, auf dem Programm. Mit der Teilnahme am offenen Slopestyle Wettbewerb sammeln die Snowboarder in Tux-Finkenberg wertvolle Punkte auf der internationalen World Snowboard Point List (WSPL). Neben dem Snowboard Freestyle Wettbewerb am Contest Tag bieten die Ästhetiker am Coaching Tag zusätzlich gratis Freestyle Coachings an. Ride Snowboards bringt die neusten Snowboards und Bindungen für einen kostenlosen Test in den Park und verteilt jede Menge Preise beim Limbo Ride Fun Wettbewerb. Auch die Partner Horsefeathers und Blue Tomato sind vor Ort und halten nach neuen Talenten Ausschau, während Horsefeathers den besten Trick des Tages mit einem Special Award belohnt.

Mit dem Ergebnis des 4. und letzten Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Wettbewerbs, stehen die Gesamttoursieger 2019/2020 fest, die in Tux-Finkenberg zur neuen VÄLLEY RÄLLEY Königsfamilie gekrönt werden. Mitmachen kann jeder! Und es lohnt sich! Die Anmeldung wird Anfang Oktober unter www.valleyralley.at freigeschaltet.

Die Partner des 4. Tourstopps sind:
Die Zillertal Tourismus GmbH, die Zillertaler Gletscherbahn mit dem Betterpark Hintertux, der Tourismusverband Tux-Finkenberg, Blue Tomato, Ride Snowboards, Red Bull, Horsefeathers, Dana Beanies, die World Snowboard Federation (WSF), die Austrian Snowboard Federation (ASA) sowie die World Rookie Tour (WRT). 

Weitere Updates finden sich unter www.valleyralley.at oder www.zillertal.at/valleyralley

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.