7. Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Blue Tomato und Ride Snowboards

7. Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Penken Park © Gustav Hersmann
7. Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Penken Park © Gustav Hersmann

Grosses Tourfinale im Betterpark Hintertux am Hintertuxer Gletscher in  Tux-Finkenberg 17.-18. Oktober 2020

Am 17. Und 18. Oktober 2020 findet das große Tourfinale der 7. Zillertal VÄLLEY RÄLLEY hosted by Blue Tomato und Ride Snowboards im Betterpark Hintertux statt. Einige der besten Nachwuchs-Snowboarder Europas wurden schon beim Training am Hintertuxer Gletscher gesichtet, um beim 4. Tourstopp der beliebten Zillertaler Snowboard Amateur Serie 2019/2020 die letzten Punkte abzusahnen. Denn neben den Tagessiegern werden in Tux-Finkenberg auch die Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Gesamttoursieger 2019/2020 zu den neuen Kings und Queens of the Zillertal VÄLLEY gekrönt.

Schon seit Anfang Oktober herrscht im Betterpark Hintertux reges Treiben. Mit über sieben Jumps, zwanzig Jibs und einer Halfpipe bietet der Hintertuxer Gletscher auf dem XXL Setup am Fuße des Olperers beste Trainingsmöglichkeiten für Freestyle-begeisterte Wintersportler sämtlicher Könnerstufen.

Alle Augen sind nun auf das kommende Wochenende gerichtet. Denn am 17. und 18. Oktober 2020 findet mit dem 4. Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Tourstopp auch das große Finale der aktuellen Zillertal VÄLLEY RÄLLEY 2019/2020 im Betterpark Hintertux statt. Mit ihrer Teilnahme am Slopestyle Wettbewerb sammeln die teilnehmenden Snowboarder wertvolle Punkte auf der internationalen World Snowboard Point List (WSPL). Neben dem Wettbewerb am Contest Tag, bieten die Ästhetiker am Coaching Tag gratis Freestyle Coachings an. Event Host Ride Snowboards bringt aktuelle Snowboards und Bindungen aus 2020/2021 zum kostenlosen Test in den Park, während Blue Tomato jede Menge Preise und Goodies dazubuttert und Horsefeathers den besten Trick des Tages mit einem Special Award belohnt.

Mit dem Ergebnis des 4. und letzten Wettbewerbs 2019/2020, stehen auch die Gesamttoursieger fest und die neue Zillertal VÄLLEY RÄLLEY Königsfamilie wird Anschluss an die reguläre Siegerehrung in Tux-Finkenberg gekrönt. Eine Online Anmeldung ist für Coaching und Contest erforderlich und kann noch bis Donnerstag, 15.10.20 unter www.valleyralley.at vorgenommen werden.

Selbstverständlich werden die Sicherheits- und Hygienevorgaben, sowie Abstandsregeln am Hintertuxer Gletscher eingehalten. Um die Veranstaltung Corona-konform durchführen zu können, appellieren die Organisatoren auch an die Eigenverantwortung aller Beteiligten. Details zu den laufend aktualisierten Sicherheitsmaßnahmen sind unter www.hintertuxergletscher.at zu finden.

Die Partner des 4. Tourstopps sind:
Die Zillertal Tourismus GmbH, die Zillertaler Gletscherbahn mit dem Betterpark Hintertux, der Tourismusverband Tux-Finkenberg, Blue Tomato, Ride Snowboards, Red Bull, Horsefeathers, Dana Beanies, die World Snowboard Federation (WSF), die Austrian Snowboard Federation (ASA) sowie die World Rookie Tour (WRT). 

Weitere Updates finden sich unter www.valleyralley.at oder www.zillertal.at/valleyralley

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.