16. September 2019

Oakley präsentiert erstmals eigene Snow-Helme: Mod 3 und Mod 5

Oakleys Helmreihe MOD 5 + MOD 3

Neu – für den anstehenden Winter bietet Oakley zum ersten Mal eigene Snow-Helme an

Die Kombination von Skibrille und Helm ist der Schlüssel zu Komfort und Performance auf der Piste. Mit Oakleys neuer Helmreihe MOD 5 + MOD 3  ist jetzt unabhängig von Größe und Form der Skibrille stets perfekter Sitz gegeben. So können Skifahrer und Snowboarder das Pistenerlebnis noch mehr genießen.

Beide Modelle sind mit dem Modular Brim System (MBS) ausgestattet, das zwei austauschbare Helmkanten anbietet, so dass die Goggle immer perfekt zum Helm passt, unabhängig von deren Größe und Form.

Der MOD 5 ist das Premiumprodukt. Jedes Detail wurde sorgsam geprüft, um das Beste an Material und Komfort zu bieten. Die zweischichtige Außenhülle garantiert Stabilität und spart gleichzeitig Gewicht ein.

Für den MOD 3 wurden die Perfomance-Aspekte und das Modulat Brim System des Mod 5 übernommen und das Design zu einem Lifestyle-Look geändert. Das Modular Accessory System, die abnehmbaren Seiten, sind nicht nur dekorativ, sondern auch eine zusätzlich eine Ventilationsmöglichkeit.

HAUPTMERKMALE

M O D U L A R B R I M S Y S T E M ( M B S ) :
Oakleys patentierte Integration von Helm und Brille, das Modular Brim System (MBS), bietet eine breite und schmale Helmkante für idealen Sitz aller Skibrillen, unabhängig von deren Größe

Z W E I S C H I C H T I G E A U S S E N H Ü L L E :
Die zweischichtige Außenhülle (Kombination von In-Mold und Hartschale) ist leichtgewichtig und bietet an den entscheidenden Punkten Stabilität

O H R E N S C H A L E O H N E D R U C K :
Ein Ohrenbereich ohne Druckgefühl sorgt für mehr Tragekomfort und verbessert das Hören

I N T E G R I E R T E S B E L Ü F T U N G S S Y S T E M V O N B R I L L E U N D H E L M :
Erwärmte Luft wird von der Brille durch Helmkante und Helm geleitet, um besser gegen Beschlagen zu schützen. Der Mod 5 verfügt außerdem über ein aktives Belüftungssystem

FARBTÖNE:
Erhältlich in sechs Farben für Herren und vier Farben für Damen. Die Premium Collection umfasst zwei Factory-Pilot-Farben (Blackout und Whiteout) und Alpine Camo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.