23. März 2019

Flower Pow(d)er Wochen 2019 am Hintertuxer Gletscher

Tux-Finkenberg

Selbst einen 530 PS starken Pistenbully steuern, einen Blick hinter die Kulissen des Hintertuxer Gletschers werfen oder bereits in den frühen Morgenstunden die Pisten unsicher machen – bei den Flower Pow(d)er Wochen vom 20. April bis zum 5. Mai 2019 gehen diese und viele weitere Träume in Erfüllung! Ein buntes Programm mit ausgewählten Highlights versüßt den traumhaften Sonnenskilauf am Hintertuxer Gletscher noch mehr und verspricht unvergessliche Momente am Berg.

Frisch gewachst fährt es sich gut – mit scharfen Kanten noch besser. Mit dem Codewort „Flower Pow(d)er Service“ gibt es 30 % Rabatt auf den individuellen Skiservice für Ski oder Board. Für sorgenfreies Skivergnügen am Hintertuxer Gletscher! Gültig im Zeitraum der Flower Pow(d)er Wochen in sämtlichen Sport Nenner Service-Stationen.

Coole Schwünge mit freien Fersen ziehen? Am 20. und 21. April haben alle Interessierten die Möglichkeit das neueste Telemark-Equipment zu testen und an Einsteiger-Workshops teilzunehmen. Die alte Norwegertechnik verbindet in einzigartiger Weise Eleganz mit Akrobatik.

Der Natur Eis Palast ist mit seinen glitzernden Eiskristallen und den mächtigen Eisstalaktiten ein wahres Naturjuwel und ein ideales ganzjähriges Ausflugsziel für die ganze Familie! Im Rahmen der Flower Pow(d)er Wochen ist die VIP-Tour am 23. und 30. April für alle Besucher um € 5,00 günstiger.

Das freie Gelände lockt viele powderhungrige Skifahrer an. Für ungetrübten Spaß beim Freeriden ist eine optimale Vorbereitung das A & O. Beim Freeride Safety Workshop am 23. April vermitteln die Experten der Skischule Tuxertal die richtige Interpretation vom Lawinenlagebericht, den korrekten Umgang mit der Sicherheitsausrüstung und das Wählen der optimalen Line. Anschließend wird mit einem erfahrenen Guide ordentlich gepowdert und das Gelernte sofort in die Tat umgesetzt.

Welcher Wintersportler hat noch nicht davon geträumt, in den frühen Morgenstunden als Erster über die frisch präparierten Pisten zu schwingen? Beim Early Bird Skiing ab 7.45 Uhr kommt man am 24. April und am 1. Mai in den Genuss dieses besonderen Gefühls. Anschließend lädt ein reichhaltiges Frühstücksbuffet im Wirtshaus am Tuxer Ferner zur Stärkung nach dem Frühsport ein.

Am 25. April und am 2. Mai schlagen bei der Pistenbully Test Area nicht nur Männerherzen höher, wenn der Motor des 530 PS starken Geräts ertönt. Jeder der möchte hat von 11.00 bis 13.00 Uhr die Möglichkeit selbst einen Pistenbully zu steuern. Nervenkitzel pur ist garantiert!

Exklusive Einblicke hinter die Kulissen der Bahnen Gletscherbus 3 und 10er Gefrorene Wand erhascht man bei der Technikführung am 26. April und 3. Mai. Ein Besuch der Pistenbully-Werkstätte und eine Führung durch die Beschneiungszentrale stehen ebenfalls auf dem Plan.

Hintertux_snowboardtour
Hintertux Contest Snow Action Gabe Adams © Matt Mchattie

Natürlich wird am Hintertuxer Gletscher auch richtig gefeiert, am 27. April sogar mit Verlängerung! In der Sommerberg Arena heizt unser hauseigener DJ den feierlustigen Wintersportlern bei der Après Ski Party bis 18.30 Uhr ordentlich ein.

Zünftig wird es beim Erdinger Gletscherfrühling am 27. und 28. April im Tuxer Fernerhaus. Top präparierte Pisten, ein kühles Erdinger Weißbier und ein herzhaftes Weißwurstfrühstück garantieren gute Laune und eine Live-Band sorgt für die richtige Stimmung. Beim lustigen Bayerischen Dreikampf kommt auch die Gaudi nicht zu kurz.

Das Snowboard-Event VÄLLEY RÄLLEY hosted by Ride Snowboards stürmt am 27. und 28. April mit dem letzten von vier Tourstops wieder den Betterpark Hintertux. Neben Coaching-Sessions findet auch der Slopestyle-Contest statt, bevor die Gesamtsieger zu den Queens und Kings of the VÄLLEY gekrönt werden.

Profi-Rennfahrerluft schnuppern kann man beim Race Ski Test by Insider Sportshop am 4. und 5. Mai. Die neuesten Rennski werden auf professionell gesteckten Slalom- und Riesenslalom-Kursen getestet. Außerdem wartet ein buntes Rahmenprogramm, wie zum Beispiel ein Wachskurs mit einem professionellen Servicemann, der sonst bei den erfolgreichsten Weltcupläufern für perfektes Material sorgt.

Am 5. Mai, dem letzten Tag der Flower Pow(d)er Wochen, gibt es schließlich noch Entspannung für Körper und Geist. Beim Yogabrunch im Wintergarten des Wirtshauses am Tuxer Ferner stärken sich alle Yoginis nach Dehnungs- und Kräftigungsübungen mit einem ausgewogenen Frühstücksbrunch.

Wem bei diesem Angebot noch langweilig wird, der ist selber schuld. Außerdem warten perfekt präparierte Gletscherhänge auf die schneehungrigen Gäste. Der Hintertuxer Gletscher ist im Frühling DER place to be!

ACHTUNG: Bei einigen Programmpunkten ist eine Anmeldung erforderlich bzw. wird eine Teilnahmegebühr verrechnet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.