Einfach doppelt gut: uvex g.gl. 3000 TO

Die uvex g.gl 3000 TO mit innovativer Wechselscheibentechnologie ist der Allrounder unter den Skibrillen. Sie ermöglicht die Kombination von zwei unterschiedlichen Schutzstufen (S0/S2, S1/S3 und S2/S3) in einer einzigen Brille. Damit haben Skifahrer bei jedem Wetter stets den perfekten Durchblick.

Wer kennt das nicht? Frühmorgens scheint noch die Sonne und es sieht alles nach einem perfekten Skitag aus. Doch schon nach den ersten beiden Abfahrten kündigt sich ein Wetterumschwung an, die Wolken werden dichter, Schneetreiben setzt ein. In solchen Situationen fühlt sich die uvex g.gl 3000 TO besonders wohl. Mit nur einem Handgriff verschwindet die Take Off Scheibe für Sonnenschein in der Jackentasche. Zurück bleibt eine Skibrille, die trotz des wolkenverhangenen Wetters, optimale Rundumsicht garantiert.

Besser sehen mit nur einem Handgriff
Für die uvex g.gl 3000 TO hat uvex seine preisgekrönte Wechselscheibentechnologie stark verbessert. Die Take Off Scheibe haftet an unsichtbaren Minimagneten, die im Rahmen verbaut sind. Sie lässt sich mit nur einem Handgriff leicht entfernen. Grund dafür ist die neu entwickelte, griffige Abziehlasche, die sich nicht nur mit Handschuhen komfortabel bedienen lässt, sondern aufgrund ihres rahmenlosen Designs auch dafür sorgt, dass das Sichtfeld der uvex g.gl 3000 TO noch einmal deutlich größer geworden ist. Der biegsame Rahmen mit multiplen Belüftungsöffnungen verspricht zusätzlichen Tragekomfort und garantiert in Kombination mit der uvex supravision® Antifog-Beschichtung beider Scheiben eine präzise und beschlagfreie Sicht bei jedem Wetter. Besonders praktisch: Dank OTG-Funktion eignet sich die uvex g.gl 3000 TO auch für Brillenträger.
UVP: 139,95 Euro

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.