Luminox ICE-SAR Arctic 1000 Serie

Luminox ICE-SAR Arctic 1000 Serie

Zusammen mit der „Icelandic Association for Search and Rescue“ (ICE-SAR) präsentiert Luminox die ICE-SAR Arctic 1000 Serie. Die Uhren, welche im
Rahmen der kürzlich kommunizierten Partnerschaft mit der isländischen Rettungsorganisation entstanden sind, tragen die DNA der isländischen Rettungstruppe in sich. Verschiedene Elemente der ICE-SAR finden sich in der Kollektion wieder und verleihen den fünf Ausführungen einen unverkennbaren Look. Besonders widerstandsfähig dank CARBONOX™
und leuchtstark durch das energieunabhängige Beleuchtungssystem von Luminox (LLT) sind die neuen Zeitmesser zudem die perfekten Begleiter für das nächste Abenteuer.

Luminox und ICE-SAR – eine nachhaltige Partnerschaft
Luminox feierte letzten März im Rahmen der Uhren- und Schmuckmesse Baselworld seine neue Partnerschaft mit der „Icelandic Association for Search and Rescue“ (ICE-SAR). Die isländische Rettungsorganisation, welche Rettungseinheiten wie Bergrettung, Katastrophenschutz, Wasserrettung, Seenotrettung und Luftrettung verbindet, kämpft täglich mit verschiedenen Naturgewalten. Zeit ist ein zentrales Thema, denn bei einer Rettungsaktion zählt jede Sekunde.

Eine durchdachte Kollektion
Inspiriert vom Rettungsdienst, entwickelte Luminox eine spezielle ICE-SAR Arctic 1000 Serie, bestehend aus fünf Modellen. Die neuen Uhren haben ein 46-mm-Gehäuse aus CARBONOX™.
Dieses aussergewöhnliche Karbongemisch findet seinen Einsatz exklusiv bei den Uhren von Luminox und macht sie noch robuster und widerstandsfähiger, weist ein geringeres Gewicht als Stahl auf und ist hypoallergen. Die «Swiss Made»-Zeitmesser verfügen zudem über ein kratzfestes Saphirkristallglas und sind bis 200 Meter wasserdicht. Ein Datumsfenster ergänzt die Funktionalität der Zeitmesser.

Luminox ICE-SAR Arctic 1000 Serie

Das ICE-SAR-Logo mit seinen Vier-Kreis-Elementen diente der Lünette der Kollektion als Inspiration, während die Form der Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger den Karabinern, welche die Retter bei ihren Einsätzen nutzen, ähnelt. Das Zifferblatt mit körniger Struktur erinnert an die Lavafelder, die 30% der Fläche Islands bedecken. Auf drei der fünf Modelle (blau, blau-schwarz und schwarz-rot) wurde die Ziffer 12 durch die 112 – die Notrufnummer in vielen europäischen Ländern und in den USA – ersetzt.
Die ICE-SAR Arctic 1000 Serie besteht aus einer Version mit vier unterschiedlichen Zifferblättern (schwarz, schwarz-rot, blau und weiss) und schwarzen Armbändern aus Naturkautschuk mit Gewebeeinlagen sowie einer limitierten Version mit blauem Zifferblatt und blauem Armband. Der robuste Verschluss aller Armbänder ist ebenfalls aus CARBONOX™ gefertigt.
In Anspielung auf das diesjährige 90-Jahr-Jubiläum des ICE-SAR ist die limitierte Auflage weltweit auf lediglich 900 Uhren beschränkt. Nebst ihrer speziellen Farbgebung (Blau und Rot, den Farben der ICE-SAR) ist auf dem Gehäuseboden neben dem ICE-SAR-Logo die jeweilige Uhrennummer
eingraviert. Zusätzlich wurde der Index bei 9 Uhr durch «90 years» ersetzt, die 6-Uhr-Position durch das ICE-SAR-Logo und die 12-Uhr-Position durch 112.

Luminox ICE-SAR Arctic 1000 Serie


Gemacht für den harten Alltag der isländischen Rettungsorganisation
Die Profi-Teams der ICE-SAR geniessen eine spezielle Ausbildung, mit welcher sie für alle Einsätze auf der „Feuer und Eis“-Insel – wie Island auch genannt wird – vorbereitet und trainiert sind. Für ihre Missionen bei Lawinenniedergängen, Schiffbrüchen, Stürmen, Vulkanausbrüchen, Erdbeben oder eisigen Temperaturen ist eine Top-Vorbereitung eine Grundvoraussetzung. Mit nur wenigen Stunden Helligkeit im Winter und Tageslicht rund um die Uhr während den Sommertagen sind die Arbeitsvoraussetzungen zusätzlich erschwert.
Die isländischen Rettungsteams brauchen deshalb eine jederzeit verlässliche Uhr, welche widerstandsfähig ist, wasserresistent, leuchtstark und mit dem harten Alltag der ICE-SAR mithalten kann. Die Schweizer Uhren von Luminox werden diesen Ansprüchen gerecht, weshalb sie dank der nachhaltigen Partnerschaft mit der Rettungsorganisation ab sofort zu deren Ausrüstung zählen.

Luminox Light Technology (LLT)
Das entscheidende Merkmal jeder Luminox-Uhr ist, dass die Zeit unter allen möglichen Bedingungen jederzeit ablesbar ist – sei es auf oder unter dem Wasser, zu Lande oder in der Luft. Die energieunabhängige Luminox-Light-Technologie (LLT) garantiert eine optimale Nachtablesbarkeit, dies bis zu 25 Jahre, 7 Tage die Woche. Alle Uhren der ICE-SAR-Kollektion sind mit dem LLT-Beleuchtungssystem ausgestattet.
Die Luminox ICE-SAR Arctic 1000 Kollektion ist ab sofort in fünf verschiedenen Ausführungen jeweils für 445,00 EUR (UVP) verfügbar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.